Home


 

 

Prägung und Sozialisierung der Welpen

Ein kynologisch wichtiges Thema - wir bemühen uns!

bullet

die Mutterhündin, die wir zur Zucht einsetzen, ist belastbar und gefestigt im Wesen

bullet

die "Großen" vermitteln die Hundesprache

bullet

die Welpen nehmen einzeln an unserem menschlichen Leben teil, da ihr Leben nicht für alle Zeit im Hunderudel verlaufen wird

bullet

Geräuschkulissen, Straßenverkehr, Besucher aller Art und was das Leben sonst noch so zu bieten hat ...

Im Haus ist ein Wurfraum, der Mutter und Welpen ausreichend Ruhe bietet. Später geht es dann ins Welpenzimmer und der übrige Wohnraum wird erobert.

Wir füttern ein hochwertiges Trockenfutter als Hauptnahrung, zusätzlich werden die Welpen an Frischkost in vielen Varianten gewöhnt.

 

 

Für Sie als zukünftigen Hundebesitzer geben wir dem neuen Familienmitglied mit:

bullet

die Ahnentafel des CfBrH (VDH/FCI)

bullet

EU-Impfausweis

bullet

Mikrochip ist implantiert und der Welpe bei "Tasso" registriert

bullet

Hundehalterhaftpflicht für die ersten 6 Monate

bullet

eine geliebte Schmusedecke, die noch so schön riecht

bullet

ein Welpengeschirr

bullet

das gewohnte Futter

bullet

auf Wunsch die CEA-Untersuchung und den Test auf MDR

 

bullet

und jeder Menge guter Wünsche...

Natürlich sollte der Kontakt zu Ihnen mit der Übergabe des Welpen nicht beendet sein - wir freuen uns immer, von "unseren" Hunden zu hören. 
So sind auch schon wunderbare Freundschaften entstanden - nicht nur zwischen den Hunden!  Danke Ursula und Willi für die schönen Lesestunden!

Meist lassen sich so auch Fragen und Sorgen ganz schnell klären.

Urlaubsbetreuung? Ja, gern sogar.

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: dr.lachmayer@t-online.de 
Copyright © 2011 Collies von McLaugh Jalumaro
Stand: 16. Juli 2014